AoS Signor Flores - Oldenburg Alpacas

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

AoS Signor Flores

OLD Zucht

Key Facts:

Name:

AoS Signor Flores

 

DOB:
POB:
Color:

Register:

31.07.2010
Schweiz
Light Fawn

NWKS, AAA, AZVD

 

Decktaxe:

1000,00 € (limitiert auf 10 Decktaxen) wir bieten auch einen Drive by Deckservice an, sprechen Sie uns an.

Faserwerte:

Jahr

Vlies

Micron

SD

CV

>30

Curvature

Location

2011

1.

13.9

2.9

21.1

0.3

-

Decke, Blanket

2012

2.

-

-

-

-

-

-

2013

3.

16.8

3.7

22.1

0.4

51.6

Decke, Blanket

2013

3.

17.4

3.5

19.9

0.5

55.6

Oberschenkel, Back

2014

4.

17.0

3.6

21.4

0.4

55.7

Decke, Blanket

2014

4.

17.9

3.7

21.0

0.8

59.2

Oberschenkel, Back

2014

4.

16.3

3.6

21.8

0.3

75.7

Hinterkopf, Neck

2015

5.

17.9

3.5

19.8

0.5

49.9

Decke, Blanket

2016

6.

18.6

3.8

20.7

0.9

50.5

Decke, Blanket

2017

7.

18.5

3.7

20.0

0.7

69.8

Decke, Blanket

Mit einem unvergleichlichem korrekten Körperbau, genialer Ausstrahlungskraft, einem überdurchschnittlich feinem Vlies, das außerdem stark strukturiert ist und mit einem Traum Charakter versehen, bin ich sehr froh und stolz, Ihnen diesen tollen Hengst Signor Flores anbieten zu können.

Ein Hengst der mit seiner Ausstrahlung geradezu für sich selbst spricht!

Im Frühjahr 2013 konnte ich Signor Flores aus der Herde von Alpacas of Switzerland aus 150 Alpacas selektieren. Schon lange hatte ich ihn anhand der Bilder und seiner Vliesdaten ins Auge gefasst. 2013
hielt ich es nicht mehr aus, ich musste mir diesen Traumhengst einfach ansehen! Signor Flores viel mir in der großen Hengstherde sofort ins Auge! Und dennoch sah ich mir fast jeden einzelnen Hengst und fast jede einzelne Stute in der großen Zuchtherde von Alpacas of Switzerland an! Zum Schluss richtete ich wieder den Blick auf Flores, ich erinnere mich noch gut daran wie er da stand! Kerzengerade Beine, kompakt und kräftig im Körperbau und diese unglaubliche Gesamtbewollung! Und besonders seine starken Locken an den Beinen hatten es mir angetan. Als ich das Vlies öffnete wusste ich dieser Hengst kommt mit nach Deutschland, koste es was es wolle, denn AoS Signor Flores, das ist ein Hengst mit Potential!

Seine Faserwerte sind bemerkenswert. Mit einer durchschnittlichen Feinheit von 13 Micron im ersten Vlies, war Signor Flores genauso ultrafein wie die Urform der Alpakas, das Vicuna, dessen Vlies das wohl beste und feinste der Welt ist! Seine Feinheit zieht sich vom Kopf bis hin zu den Füßen, so sind die Faserproben von Kopf und Oberschenkeln genauso fein, wie der beste Teil seines Vlieses, die Decke.

Besonders bemerkenswert ist sein seltener dreidimensionaler
Crimp. Dieser Crimp ist in der Zucht besonders begehrt und sehr selten, denn dieser verleiht dem Vlies mehr Dichte und mehr Vlieslänge bei gleichzeitig hoher Frequenz! Normalerweise ist eine hohe Crimp Frequenz ein Gegenspieler zur Crimptiefe (Amplitude) und der Vlieslänge, nicht aber bei Signor Flores. Er verbindet durch seinen dreidimensionalen Crimp eine hohe Crimp Frequenz mit einer tiefen Amplitude. Das bestätigten bereits mehrere Richter, die sein Vlies in der Hand hatten: "Wade Gease, AOBA Richter", "Cathrine Llyod, BAS Richter" und "Metthew Lloyd, BAS Richter", dessen Bewertung  nachfolgend bei den Zitaten aufgeführt ist.

Hervorzuheben ist auch sein „silky“ Fleece, der starke Eigenglanz seiner Faser, verleiht ihm zusätzlich ein sehr sehr softes Handle.

Seine ersten 2 Fohlenjahrgänge entwickeln sich prächtig. Seine Fohlen sind sehr soft, tragen ein glänzendes seidiges „silky“ Fleece, besitzen starke, gerade Knochen und eine tolle Gesamtbewolung. Er setzt seinen Fohlen seinen Stempel auf.

Signor Flores kann Farbe:
Die Tendenz zeigt, dass Signor Flores sehr stark die Farben der Mütter zulässt und mehr. So gibt es aus Fawnen Stuten bisher durchgehend auch Fawne Fohlen. Aus einer braunen Stute brachte er sogar ein schwarzes Fohlen, sodass wir bestätigen können, das Signor Flores rezessiv schwarz sein muss und weitere schwarze Fohlen aus schwarz Anpaarungen zu erwarten sind. Aus 5 weißen Anpaarungen brachte Flores auch 4x Fawne Fohlen, obwohl die weiße Farbe eigl. die dominantere Farbe ist!



Auftritt mit Wirkung

Einige Züchter haben ihn breits live gesehen und jedesmal wieder spürt man diesen einen Moment, bereits International haben einige Züchter über sein Vlies Aussagen getroffen:

- "I needly liked the amplitud in the crimp definition" - Richter Matthew Llyod, EP Cambridge Alpacas, Australien
- "very good stats nice looking staples congratulations" - Peter Sultan, Cedar House Alpakas, Australien
- "Very, very nice!" - David Lloyed, Datrix Alpacas, USA
- "Wow wow wow!!!!!! Who is he? I have to visit this guy." - Sofia Leijon, Högalunds Alpackor, Schweden.
- "Stunning, need to touch it!" - Kathy Roscoe, Gumtree Gully Alpacas, Australien
- "Wird ein wunderschönes Garn geben" - Jürgen Tanz, Textil Manufactur Tanz, Schweiz

Abstammung

AoS Signor Flores

Peruvian Salvador (Light Fawn)


Tala (White)

Sein Vater Peruvian Salvador gehörte zu dem letzten Peru Import, der nach Europa führte! Mit dem Inkrafttreten der Bilateralen Verträge zwischen der Europäischen Union und der Schweiz sind seit 1. Juni 2005 alle europäischen Grenzen für Alpaka-Importe aus Peru geschlossen. Dies gilt auch für Länder wie Australien, USA, Bolivien, Argentinien und andere mehr. Damit sind die wertvollsten genetischen Quellen zur Verbesserung der Faserqualität auf Jahre hinaus mehr oder weniger versiegt. Im Bewusstsein, dass es auf Jahre hinaus die letzte Chance ist, erstklassige peruanische Genetik auf direktem Weg zu sichern, hat Alpakas of Switzerland bei der Selektion sehr strenge Maßstäbe gesetzt. Alle ausgewählten Tiere sind gesund, verfügen über einen korrekten Körperbau und ein erstklassiges Vlies (Crimp, Dichte, Behang, Feinheit). So wurde Peruvian Salvador in Peru nach den Regeln von ARI/BAS beurteilt (Eric Hofmann und Dr. Pat Long) und verfügt über offizielle Papiere (Screening und Faserbeurteilung). Die damals importierten Tiere stammen aus international renommierten Betrieben, wie Alianza, Paccomarca, Machaccoyo, Conchatanca, Huaripina usw.

Leider verstarb sein Vater Peruvian Salvador im Jahr 2012. Salvador war ein Hengst der Maßstäbe gesetzt hat!

Showerfolge:

2016

Vlies "Show Süd, Ilshofen"

1. Platz mit 74,5 Punkten

2015

Vlies "AAeV Vliesshow"

1. Platz mit 78 Punkten

2014

Vlies "AAeV Vliesshow"
Vlies "AAeV Vliesshow"
Vlies "Show Fehraltorf"            
Vlies "AZVD Show"
Vlies "Show Süd"
Vlies "Vliesshow Benelux"

Color Grand Champion "Light"
1. Platz mit 75 Punkten
1. Platz mit 70 Punkten
2. Platz mit 80 Punkten,
den ersten Platz erhielt unsere Zuchtstute OLD Tattinger mit 82 Punkten
2. Platz mit 72 Punkten
3. Platz mit 80 Punkten

2013

Vlies "Welt der Alpakas"              

2. Platz mit 74 Punkten



Seine Nachkommen


WIT Signor Maserati

DOB: 14.06,2014
Color: Light Fawn

Mutter: WIT Marisol
Farbe: Light Fawn



Showerfolge:
2016
1. Platz mit 77 Punkten Vlies, Ilshofen

2015
1. Platz, Hamm
2. Platz mit 80,5 Punkten, AAeV Vließshow
2. Platz, AZVD Show

Faserwerte:
17.2 Micron 3.2 SD  18.5 CV  0.1>30
Curvature: 43,5


WEST Maximus


DOB: 19.06,2014
Color: White

Mutter: Wessex Peruvian Juliana
Farbe: White

Showerfolge:
2017
- 1. Platz mit 85 Punkten, Vlies, Ilshofen
- Color Champion White, Vlies, Ilshofen
- 2. höchste Vliespunktzahl, Vlies, Ilshofen
- 2. Platz, Haltershow, Ilshofen
- 1. Platz, Haltershow, Buchloe
- 2. Platz und Reserve Color Champion, AAeV Vliesshow

2016
- 1. Platz mit 87,5 Punkten Vlies, Ilshofen
- 1. Platz mit 86,0 Punkten, AAeV Vliesshow
- Color Champion White, AAeV Vliesshow
- Reserve Best of Show, AAeV Vliesshow

2015
- 2. Platz mit 82,5 Punkten AAeV Vliesshow

- 2. Platz, Ilshofen
- 2. Platz, AZVD Show
- 4. Platz, Show Hamm

Faserwerte:
14
.2 Micron 2.3 SD  15.9 CV  0.1>30
Curvature: 51
,1


WIT Signor Capitano
Ü
ber den kleinen Signor Capitano freuen wir uns sehr, denn er beweist, dass sein Vater Signor Flores in jedenfall rezessiv Bay Black in seinen Genen trägt.

DOB: 12.09.2014
Color: Bay Black

Mutter: WIT Candy Girl
Farbe: Brown

Faserwerte:
20.8 Micron 4.1 SD  19.7 CV  1.7>30
Curvature: 23,4


WIT Signora Marioza

DOB: 03.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: WIT Marisol
Farbe: Light Fawn

Vollschwester zu Signor Maserati

Faserwerte:
15.7 Micron 3.7 SD  23.7 CV  0.6>30
Curvature: 62,6


ING Signor Milano

DOB: 03.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: WIT Coco Channel
Farbe: Light Fawn

Faserwerte:
15.7 Micron 3.7 SD  23.6 CV  0.7>30
Curvature: 55,7


AoC Signor Sol


DOB: 13.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: AoC Sunshine
Farbe: Light Fawn

Faserwerte:
18.6 Micron 3.4 SD  18.0 CV  0.4>30
Curvature: 43,3


TTag Signor Florenz Bella Fonte


DOB: 14.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: SUN Maiblümchen
Farbe: Multi Color

 


WIT Signora Melisande


DOB: 17.07.2015
Color: Dark Fawn

Mutter: SUN Melissa
Farbe: Brown

Faserwerte:
15.2 Micron 2.6 SD  16.9 CV  0.1>30
Curvature: 55,7


AoC Signor Sagit


DOB: 23.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: AoC Saga
Farbe: White

Faserwerte:
18.7 Micron 3.7 SD  18.0 CV  0.3>30
Curvature: 46,5


AoC Signora Helena


DOB: 23.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: AoC Helga
Farbe: Light Fawn

Faserwerte:
15.5 Micron 3.1 SD  19.7 CV  0.1>30
Curvature: 56,6

Showerfolge:
- 1. Platz & Reserve Color Champion
(AAeV Vliesshow)
- 2. Platz Vliesshow Austria
- 2. Platz Welt der Alpakas (Vlies)
- 1. Platz und Color Champion(Vliesdhow Poland)


TTAg Signora Renesmee


DOB: 23.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: OLD Rose
Farbe: White

 


SUN Signor Karambolo

DOB: 30.07.2015
Color: Light Fawn

Mutter: SUN Ina
Farbe: White

Faserwerte:
17.8 Micron 3.8 SD  21.5 CV  0.2>30
Curvature: 40,5


WEST Luigi


DOB: 26.08.2015
Color: Light Fawn

Mutter: QAI Leonie
Farbe: Light Fawn

Faserwerte:
13.7 Micron 3.5 SD  25.5 CV  0.7>30
Curvature: 49,1


WIT Signora Solita


DOB: 15.09.2015
Color: Light Fawn

Mutter: WIT Solimar
Farbe: Light Fawn

Faserwerte:
15.1 Micron 3.1 SD  20.4 CV  0.4>30
Curvature: 56,6


OLD Signora Top of the Pops


DOB: 10.05.2016
Color: Light Fawn

Mutter: OLD Tresor
Farbe: Light Fawn

Faserwerte:
15.7 Micron 3.5 SD  22.3 CV  0.4>30
Curvature: 70,5

Showerfolge:
1. Platz Welt der Alpakas (Buchloe)


OLD Signor Tango Argentino


DOB: 08.07.2016
Color: Brown

Mutter: SUN Barbies Tanisha
Farbe: True Black

Faserwerte:
14.8 Micron 3.7 SD  24.7 CV  0.4>30
Curvature: 62,9

Showerfolge:
2. Platz AAeV Vliesshow
2. Platz Welt der Alpakas (Buchloe)


Arielle


DOB: 2016
Color: Beige

Mutter: QAI Escada
Farbe: Beige

Faserwerte:
16.8 Micron 3.1 SD  18.5 CV  0.2>30
Curvature: 45,0


SUN Signora Marafina


DOB: 2016
Color: Light Fawn

Mutter: SUN Milfina
Farbe: White

 


OLD Signor Sacramento


DOB: 2017
Color: White

Mutter: OLD Saris
Farbe: White

 


OLD Signora Top Secret


DOB: 2017
Color: Light Fawn

Mutter: OLD Tresor
Farbe: Light Fawn

 


AoC Signor Teno


DOB: 2017
Color: Light Fawn

Mutter: AoC Talka
Farbe: Light Fawn

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü